CVJM Singen

SUCHET DER STADT BESTES!

Unser neuer CVJM Bus ist da!

Rechtzeitig zu Ostern rollt unser CVJM-Bus seit letzten Sonntag durch Singen mit der frohmachenden Auferstehungsbotschaft: „Ich lebe und ihr sollt auch leben!“

Mit Jesus Christus 7 Tage die Woche – 12 Monate unterwegs – so verhei├čt uns das Kennzeichen KN JC 712 schon mal, es beinhaltet auch das Gr├╝ndungsjahr 2012, wir sind gespannt auf weitere Assoziationen. Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern! Wenn ihr den Bus und die laufenden Kosten (ohne Benzin ca. 150 ÔéČ monatlich) unterst├╝tzen wollt, sind wir weiterhin sehr dankbar.

Der CVJM Singen freut sich ├╝ber den neuen Bus. Im Bild (von links) Harun Kalkan (Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge Autohaus Bach), Kornelia Grimm, Christoph Schaal, Gabriel Abdelki, Klaus Bach (Autohaus), Silke Daub, Annika Sommer, Lia Schulz, Sigrid Frederiksen, Roni Szabo und Paulus Abdelki. Alle Bilder: Susanne Gehrmann-R├Âhm

Vielen Dank auch an Susanne Germann-R├Âhm vom S├╝dkurier, die uns nach dem Pressetermin am 17.04. im Autohaus Bach die Fotos zur Verf├╝gung gestellt hat.

„Ich lebe und ihr sollt auch leben!“war auch das Motto unseres Lern- und Kunst-Integrationscamp – vom Ei ├╝ber die Raupe zum Schmetterling – die Raupe denkt, es ist das Ende und wei├č noch nicht, dass sie ein Schmetterling sein wird… Die Jugendlichen sollten neugierig werden auf das, was lebendig macht, was Gott in sie hinein gelegt hat, was er ihnen schenken m├Âchte. Es war sehr spannend zu sehen mit welcher Kreativit├Ąt gearbeitet wurde und wie das dann wieder Kr├Ąfte frei setzte, sich an Mathe, Deutsch und Englisch zu wagen. Johanna Schulz als Kunsttherapeutin mit Schwerpunkt Kunst f├╝r die Seele unterst├╝tzte uns mit vielen tollen Ideen.